Stellungnahme zur Pflegekammer NRW

Immer wieder ist zu vernehmen, das Pflegebündnisse in NRW oder in Niedersachsen als Kammergegner verschrien werden. Ein Nähe zur Linkspartei oder zur Gewerkschaft lassen häufig darauf schließen, alle Pflegebündnisse würden Pflegekammern pauschal ablehnen.

Das Pflegebündnis Münster erklärt hierzu:

Innerhalb unserer Gruppierung gibt es keine „vorgeschriebene Meinung“ in der Positionierung gegen oder für eine Pflegekammer auf Landes- und / oder Bundesebene. Wir laden alle Kolleginnen und Kollegen zum konstruktiven Dialog darüber ein, mit welchen Akteuren dem Pflegenotstand am besten entgegengewirkt werden kann. Eine Stärkung der „Profession Pflege“ kann nur im Dreiklang aus starken Berufsverbänden, Gewerkschafen und Pflegekammern gelingen. Teils populistisch augetragene Hetze gegen Kammergegener in den sozialen Netzwerken lehnen wir ebenso ab wie die immer mal wieder äusserst fragwürdige Wortwahl derer, die Pflegekammern ablehnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.